LEXPERIMENT – Der Abschlussbericht


Ich muss es beschämt zugestehen: dieser Beitrag kommt mehr als spät xD allerdings, um die Schande nicht noch größer zu machen, setz ich mich endlich dran, und tippe euch ein kurzes Fazit zu unserer 14-tägigen Aktion.

Um es kurz zu fassen, hier beginnt der eigentliche Bericht:

Am Anfang ging es noch ganz gut los. Ich hab wirklich wirklich viel gelesen und bis Tag 7 war es auch im Normbereich. Allerdings ging die Kurve ab diesem Tag steil bergab. Keine Ahnung, ob es am „Druck zu lesen“ lag oder daran, dass ich eben arbeiten musste oder daran, dass die allgemeine Motivation flöten ging – es klappte einfach nicht. Ich fand am Abend einfach keine Zeit bzw. Lust – und jeden Abend um halb zwölf erst anfangen, geht auf Dauer auch nicht 😀
Es ging sogar so weit, dass ich an einem Tag gar nüscht gelesen hab. Ein Aufbäumen gabs zwar noch, aber ansonsten war es ein Graus 😛
Fazit:  die Experimentsbedingungen waren schlecht – in der Hinsicht, dass ich eben gearbeitet habe und das zeitlich echt schwer zu handeln war. Vielleicht müsste man es wann anders nochmal probieren, wenn die Bedingungen besser sind – ich frei oder wieder Uni habe.
Lustig wars auf jeden Fall, und gebloggt habe ich auch ziemlich häufig, worauf ich sehr stolz bin! 🙂 Theresa hat sich da eher ein bisschen hängen lassen… 😛 :*
Aber es war eine tolle Idee 🙂 und vielleicht probiere ich es wirklich irgendwann nochmal! Ich möchte ja das P10B und #0by16 erfolgreich bestehen… 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “LEXPERIMENT – Der Abschlussbericht

  1. Pingback: Monatsrückblick Februar 2015 | Lovely Mix

  2. Pingback: Die Sonntagsleserin 05/2015 | Wörterkatze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s