Weekly Reads KW 49


Und diese Woche gibt es wieder das Weekly Reads in Schriftform 😀 weil ich dann gleich einen Blogpost für meine Adventsbloggerei habe xD

Vorneweg: ich lese immer noch T.S. Spivet. Ich hab die ganze Woche nicht weitergelesen. Und werde es wohl erstmal auch nicht, weil es mich da, wo ich gerade bin, echt langweilt xD uups.
Falls irgendjemand total gute, motivierende Gründe hat, das total schnell weiterzulesen (außer dass es nicht jahrelang halb gelesen bei mir rumhängt, das ist KEIN Grund *hüstel*)

Ansonsten hab ich letzte Woche ein hammer tolles Buch gelesen – danke, danke, danke Momo, dass du mich dazu gedrängt hast 😮 ❤
Und besagtes fantastisches Buch ist

Was die Spiegel wissen von Maggie Stiefvater

Was. Ein. Unfassbar. Geiles. Cover!! *____* Oh mein Gott 😀
Und ich will jetzt gar nicht zu viel dazu sagen, denn ich werde sehr bald noch eine Rezi dazu schreiben 😀
Lasst mich nur so viel dazu sagen: oh. Mein. Gott.
Es war sowas von fantastisch, und wenn der vierte, finale Band noch einen draufsetzen kann, dann OH MEIN GOTT!
Ich war mir schon nach den ersten paar Kapiteln sicher, dass dies ein richtig verdammt gutes Buch ist xD
Aber wie gesagt, wartet die Rezi ab 😉

Das letzte Buch, das ich in der drittletzten Woche des Jahres (wow :o) gelesen habe, ist

Gated – Die letzten 12 Tage von Amy Christine Parker

Das Buch hat mir mein Papa aus einer kleinen Auswahl ausgesucht, weil ich mich nicht entscheiden konnte, auf was ich am meisten Lust habe 😀 und ich hab zu ihm gesagt, er soll einfach nach Gefühl eines aussuchen und dieses ist es geworden.
Auch zu diesem Buch folgt in Kürze eine Rezi *husthoffentlich*, weswegen ich auch hierzu nicht soo viel sagen werde.
Nur so viel dazu: ich habe es heute Morgen in der Bahn zu Ende verschlungen und fand es überraschend gut! Eigentlich war ich schon kurz davor, dieses Buch auszusortieren und bin nun super froh, dass ich es nicht getan habe 😀

Das wars schon wieder lesetechnisch aus der vergangenen Woche 🙂 die Uni hat mich momentan fest im Griff, aber gerade deswegen gönne ich mir am Abend gerne ein entspanntes Lesestündchen 🙂 vor Weihnachten sowieso, ich bin nämlich schon total im Weihnachtsfieber, weil ich so viele Vlogmas auf Youtube schaue :3
nur das Weihnachtswetter fehlt irgendwie noch 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Weekly Reads KW 49

  1. Ähm, gern geschehen 😀 Ich hoffe Band 4 lesen wir dann auch zusammen wenn er irgendwann rauskommt? :3
    Ich liebe die Serie einfach so!
    Und wenn dir TS Spivet gerade nicht so gefällt, dann zwing dich nicht 😉 Du weißt das QvQ
    Qualität vor Quantität 😉
    Deine Rezensionen zur Lilie und den Spiegeln werde ich mir durchlesen, sobald ich meine eigenen geschrieben habe um mich nicht influencen zu lassen 😀

    • jaa selbstverständlich lesen wir den vierten auch zusammen, das ist ja quasi ein Muss :3
      immer QvQ 😀 das ist unser neues Motto 😛
      hehehe ich bin auch schon ganz gespannt zu deinen Rezis 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s