[Blubberwoche] Das sind meine liebsten Blogs!


Natürlich möchte ich die Freitagsaufgabe der Lese-, Blogger- und Blubberwoche gerne erfüllen und dem ganzen einen Extrapost widmen!

Im Folgenden stelle ich euch meine Lieblingsblogs vor, auf denen ich auch mehrmals die Woche bin, und sage auch, warum ich sie so gerne mag! 😉

Ich fange an mit meinem Lieblingsblog, den ich zwar erst vor einigen Wochen entdeckt hab, aber mittlerweile jeeeden Tag darauf schaue 🙂

Dive into your Dreams, geführt von der allerliebsten Momo 🙂

Irgendwie haben wir uns gegenseitig gefunden und haben festgestellt, dass wir über alle Bücher irgendwie exakt dieselbe Meinung haben 😀 sie schreibt richtig tolle Rezensionen, unser Buchgeschmack ist nahezu identisch (zumindest haben wir bisher keine großen Abwandlungen feststellen können :D) und ich kann mich auf ihre Meinung in einer Rezi zu 100 % verlassen. Ich besuche ihren Blog einfach super gern und freue mich sehr, dass sie meinen offenbar auch ein bisschen mag 😉 ❤

Aber es gibt noch viiiiele weitere Blogs, die ich regelmäßig besuche:

Asaviels Bücher-Allerlei,  geführt von Asaviel,
weil die Aktion Gemeinsam Lesen einfach der Hammer ist und es richtig Spaß macht, sich über Bücher auszutauschen und ich darüber schon einige tolle Blogs entdeckt habe!

Books and Senses, geführt von Lisa,
weil der Blog einfach unglaublich toll aussieht :3 und sie gern und auch tolle englische Bücher liest, wovon ich mir immer tolle Inspiration holen kann. Manchmal macht sie auch Videos zu Neuzugängen etc. und ist einfach eine super Sympathische 🙂

Im Kopf eines Bookaholic, geführt von Tabea,
der Blog ist einfach richtig gut, was Rezis angeht. Ich weiß nicht, wann sie die Zeit dazu hat, so regelmäßig zu posten xD mir persönlich ist es sehr wichtig, dass ich kurz und knapp bei einer Rezi die Bewertung sehen kann und nicht erst alles durchsehen muss und das macht Tabea einfach perfekt! Außerdem gibt es jeden Montag richtig tolle Rezepte 😮 das find ich ein tolles Konzept, um den Buchblog zu ergänzen 😀 wer sagt, dass man mainstream sein muss?!

A reader lives a thousand lives before he dies, geführt von Sophie,
weil sie auch super schöne Rezensionen schreibt und wir einen ähnlichen Buchgeschmack haben ^^ hauptsächlich aber mag ich ihren Blog, weil es oft Neuzugänge gibt und das ja irgendwie das coolste überhaupt ist 😛

Favolas Lesestoff, geführt von Favola,
einer der „großen“ Blogs, die irgendwie fast jeder kennt. Zu Recht! Super ausführliche Rezis, die einen richtig anfixen. Ständig… 😉

Lost Pages, geführt von Jan,
auch auf diesem Blog gibt es richtig gute Rezis, die meinem eigenen Geschmack entsprechen, mich aber auch oft dazu zu bringen, mal weg vom Üblichen zu gehen! Außerdem viele Neuzugänge 😉 und sowohl deutsche als englische Bücher – bringt die Wunschliste in Sicherheit!

Ankas Geblubber, geführt von Anka,
muss ich jetz nichts weiter dazu sagen, ne? 😀 die Mühe, die Anka sich mit ALLEM immer macht, hätte eigentlich schon längst einen Orden verdient 🙂 durch dich bin ich zum Bloggerstammtisch gekommen und hab so unfassbar tolle Leute kennengelernt! Vielen Dank ❤ (und ohne dich gäbe es die Bloggerwoche nicht, für die ich das hier gerade mache, also hey… :D)

Amelies Rezensionen, geführt von Amelie,
diesen Blog finde ich auch sowas von genial 😮 Amelie macht soooo viele verschiedene Sachen, da weiß ich manchmal gar nich mehr, wo ich hingucken soll! Und ich finde alles einfach so spannend und freu mich immer voll, wenn sie einen neuen Post geschrieben hat, da es auf ihrem Blog nicht nur Rezis, sondern auch Geschwafel zu allen möglichen Themen gibt. Gutes Geschwafel!! 😉 außerdem liest sie viel auf Englisch – ein Qualitätsmerkmal ;D nein, nicht wirklich. Aber es bietet Inspiration 🙂

Read me!, geführt von Theresa,
ja Mensch xD was wäre mir nur allein diese Woche alles lustiges entgangen, wenn ich Theresa nicht beim Bloggerstammtisch kennengelernt hätte 😉 sie ist einfach ein total lieber Mensch und wir sind beide ähnlich gestört, was auch ein eindeutig positiver Faktor ist. Ja, wirklich!! Ich muss da nur an dieses VIDEO denken… 😉

Licentia Poetica, geführt von Michelle,
auch Michelle hab ich in persona sozusagen kennengelernt und ich mag ihren Blog einfach dafür, dass sie konsequent über alles schreibt, was sie zu sagen hat 🙂 und ich hab es sogar geschafft, sie mit meinem Studium zu infizieren *hehehe*… 😀

Das waren sie, meine Lieblingsblogs! Na, findet ihr euch wieder? 😉 Hier möchte ich ein Dankeschön anbringen, an alle die Blogbetreiber und -betreiberinnen, die ich hier erwähnt hab (egal ob sie es je lesen oder nicht xD) einfach dafür, dass ihr mir so schöne Stunden mit Büchern beschert und das hoffentlich auch in Zukunft tun werdet. Ich kenne euch zwar nicht alle persönlich, bin aber der festen Überzeugung, dass ihr alle super tolle liebe Menschen seid, allein schon deshalb, weil ihr Bücher lest und darüber schreibt! (Wer Bücher liest, kann kein soo schlechter Mensch sein, oder?!? xD) Deshalb: dankeschön 🙂 ❤

*Schnulz Ende*

Advertisements

13 Gedanken zu “[Blubberwoche] Das sind meine liebsten Blogs!

  1. Awwwwww wie lieb von dir ❤ Und ja, du hast mich "infiziert" – verdammt 😀
    Ich freue mich darauf, dich bald wiederzusehen!

  2. Aww, das ist super tollig von dir ♥
    Ich fühle mich gerade total gerührt und so :3
    Dankee für diese lieben Worte! Ich glaube wir haben uns einfach gesucht und gefunden (wobei, gesucht passt nicht ganz :D)
    ♥♥♥

    • immer wieder gern, es trifft ja alles zu 🙂 und vielen Dank ♥♥ ich hoffe, unsere Blogfreundschaft bleibt bestehen 🙂

      • Ich bin für alles offen 😀
        Und ja, ich hoffe auch auf eine lange Blogfreundschaft :3
        So, ich werd mir jetzt mal deine anderen Blogfavoriten richtig angucken 😀

      • schön 😀 also ich mag die ja alle, ne 😉 das… liegt irgendwie nahe. wenn sie meine Bloggerfavoriten sind. *hust* ja es ist schon Mitternacht, keine Vorwürfe bitte 😀

  3. awww wie süß *-*
    Ich mag deinen Blog auch total und ja du hast Recht, wenn zwei gestörte Bücherjunkies zusammentreffen, dann kann nur lustiges Zeug dabei rauskommen. Ich mag unser Video! 😀

    Liebe Grüße
    Theresa

  4. Ein paar richtig interessante Blogs hast du rausgesucht! Die meisten kannte ich schon, aber ein, zwei waren mir völlig unbekannt und das, obwohl sie so toll sind. Ein richtig toller Post, denn deine Erklärungen konnte ich sehr gut nachvollziehen.

    Liebe Grüße
    RedSydney

    • dankeschön! 🙂 freut mich immer wieder, wenn ich neue Blogs kennenlerne oder jemand anderes tolle Blogs entdeckt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s