[Abgeschlossen] Krystyna Kuhn – Das Tal: Die Prophezeiung


Inhalt in drei Sätzen:

Kaum haben die sieben die Ereignisse vom Remembrance Day verdaut, passieren von Neuem schreckliche Dinge: Benjamin ist drei Tage verschwunden und taucht danach wieder auf – total high von einer unbekannten Substanz, so schlimm, dass er ins Koma fällt und seine Überlebenschancen mit jeder Minute schwinden. Um ihrem Kumpel zu helfen, nimmt sich Katie die Videoaufnahmen von Bens Kamera vor, ohne die er nicht aus dem Haus geht – und stößt auf Unglaubliches. Zusammen mit Robert, der langsam aber sicher sowohl das Rätsel um Benjamin als auch das Geheimnis des Tals lüften kann und David macht sich Katie auf die Suche, die sie immer tiefer in den Untergrund führen wird…

Meine Meinung:

Eigentlich gibts hierzu nicht mehr groß was zu sagen 🙂 ich mag die Tal-Reihe total gerne, weil die Bücher echt spannend sind und in jedem Teil wieder was komplett Neues passiert, das aber doch alles zum großen Ganzen gehört und auch sehr gut zusammenpasst.
Mit „Die Prophezeiung“ hab ich die erste Season der Reihe abgeschlossen und joa, mach mich jetzt an die zweite 😀 Auch Band 4 hat mir ziemlich gut gefallen; es war mein erstes Zugbuch und ich hab es trotzdem innerhalb von vier Tagen ausgelesen. Ich hab nämlich seit das Semester wieder angefangen hat, ein „Zugbuch“ und ein „Homebuch“ eingeführt. Die Namen erklären sich ja von selbst 😉 mit dem Ziel, mehrere Bücher lesen zu können und es nicht die ganze Zeit umpacken zu müssen. Reicht es, wenn ich sage, dass ich freiwillig in die blöde S-Bahn gestiegen bin, nur damit ich dieses Buch weiterlesen kann? 😀 Ich bin total gespannt und WILL WEITERLESEN! *hust* 😀

Wenn euch also die vorangegangenen Teile der Tal-Reihe gefallen haben, dann lest unbedingt weiter, es lohnt sich nämlich! Für alle, die diese Reihe noch nicht kennen: wenn ihr auf, ich sag mal recht harmlose, aber trotzdem ziemlich spannende (Jugend-)Thriller steht, dann schaut euch diese Reihe unbedingt mal an!!!  Unbedingt, sagte ich! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s