Und weils so schön war…


… ist heute Abend Lesenacht, die zweite!! :)

Dieses Mal wird sie allerdings von Heffa von Secrets of Rock organisiert. Ich bin schon sehr gespannt ^^

20 Uhr – Beginn der Lesenacht

Ich beginne ganz gechillt mit dem Lesen, nachdem ich zum ungefähr achtunddreißigsten Mal “Let it go” von Die Eiskönigin gehört hab. Ohne Scheiß, ich bin süchtig nach diesem Lied :D und jaah… ich bin bereits volljährig. Schon eine Weile. Hey, ich glaub ja, Mädels in unserem Alter haben viel mehr Spaß an solchen Filmen!…

*hust* okay, das ist nicht das Thema :D

Was ich heute lese?

Ich fahre fort mit City of Ashes, an welchem ich gestern Nacht noch und auch heute fleißig gelesen hab. Ich starte auf Seite 270 und schau mal, wie weit ich so komme ^^

21 Uhr – Was würde deine Hauptfigur von einem Hamburger halten? (Heffa war noch Hamburger essen xD coole Frage!)

Clary… hm ich weiß nicht. Sie ist gerade viel mit Rumnölen und sich selbst und andere bemitleiden beschäftigt. Allgemein glaub ich aber schon, dass sie Hamburger essen würde xD
Jace wiederum hat grad ganz andere Probleme und ich glaube, Essen würde seinen Zustand nicht gerade bessern.
Hab ich schon erwähnt, dass Jaces Sarkasmus einfach das Beste ist? :D Bücher mit sarkastischen Protagonisten kann ich niiiemals genug lesen!

22 Uhr – Seit heute ist für zwei Tage offiziell Ostern. Wem in eurem aktuellen Buch würde dieser Umstand total egal sein, wer würde es traditionell feiern mit Kirchen und allem und/oder wer würde am ehesten eine Osterfeier organisieren (irgendwas total abgedrehtes, z. B. einen verkleideten Hasen, der Ostereier versteckt und die Gäste müssen sie mit verbundenen Augen suchen)?

Puuh… wer vermutlich am meisten Spaß an sowas hat, wäre Magnus Bane :D ich kanns förmlich vor mir sehen, wie er sich im Bunny-Kostüm über die Wiese schleppt…
Allgemein allerdings sieht es wohl grade mit Feiern eher schlecht aus. Ich bin hundert Seiten vor dem Ende, der offizielle Showdown hat begonnen! :D

Lesenacht – Wir warten auf den Osterhasen!


Recht spontan hab ich mich diese Woche entschlossen, bei der Lesenacht von Ira und Petra mitzumachen. Ich hab auch schon schönes Material und hoffe, dieser Abend wird entspannt und erfolgreich zugleich! (*hust* SuB-Abbau, ich komme!!)

Das sind ihre Blogs: Jades Bücherstube und Prishas Rumpelkammer :)

 

Und hier sind meine Updates, sowohl zu den offiziellen Fragen als auch der Senf, der mir so durch den Kopf geht. Viel Spaß! :)

19 Uhr – Frage 1: Was liest du?

Ich lese heute Abend City of Ashes und beginne auf Seite 58. Diese Reihe will ich unbedingt nochmal lesen – denn so peinlich mir das auch ist, ich hab sie immer noch nicht verstanden! :D ohne Witz, ich habe City of Bones, Ashes und Glass mindestens zwei bis drei Mal gelesen bzw. das Hörbuch gehört, und noch immer könnte ich keine drei Sätze zur Handlung sagen, weil mich das alles irgendwie immer verwirrt hat :D
Also hab ich meine beste Freundin bedrängt, mir die Bücher nochmal auszuleihen xD denn wenn im Mai City of Heavenly Fire erscheint, will ich das schon vielleicht eventuell auch recht bald lesen und dazu wäre es vielleicht nicht ganz schlecht, zu wissen, was in den Bänden davor eigentlich so alles passiert xD

20 Uhr – Frage 2: Schaust du dir Buchverfilmungen an?

Ja, eigentlich sehr gerne :) allerdings meist nur zu Büchern, die ich gelesen hab/die mir gefallen haben. Dabei vertrete ich die Devise: nie den Film schauen, ohne das Buch gelesen zu haben, mir gefallen nämlich grundsätzlich die Bücher nicht, wenn ich den Film dazu vorher sehe xD
Die letzte Buchverfilmung, die ich geschaut hab, war Divergent *_________* Gott, ich hab es geliebt, jede einzelne Sekunde davon! Der Film war einfach grandios :) okay, ich bin da auch nicht gerade objektiv reingegangen, aber trotzdem – ich war mega begeistert und werde ihn, entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten, bestimmt nochmal sehen ;)

Gemeinsam Lesen #56


Aktion von Asaviel :)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade “Twin Souls – Die Verbotene” von Kat Zhang und bin auf Seite 98.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Er schwieg einen Moment, ehe er antwortete.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

 Das Buch ist der aktuelle Zieher aus meiner TBR-Jar und ich wollte es schon sooo lange lesen, dass ich echt zufrieden mit meiner Auswahl bin :) bisher hab ich allerdings noch das Gefühl, ich stecke in der Einleitung, obwohl ich schon hundert Seiten gelesen habe. Es ist bisher nicht schlecht und ich bin wirklich neugierig, was noch so passiert in den nächsten vierhundert Seiten – aber passiert is irgendwie noch nix :D

4. Mit welchem Charakter in deinem aktuellen Buch würdest du gerne die Rolle tauschen und warum?

Puuh, das ist eine schwierige Frage, denn bisher hab ich eigentlich noch fast niemanden kennengelernt. Die “Hauptpersonen” Eva und Addie, die sich einen Körper teilen, möchte ich eigentlich nicht verkörpern – denn meine Güte, mit quasi meiner Zwillingsschwester in einem Körper stecken und nur eine von uns kann ihn bewegen? Ähem, danke, nein :D und bisher gibt es, außer den Eltern von Eva und Addie, NUR solche Personen, in deren Körpern nach wie vor zwei Seelen stecken und das ist mir echt bisschen suspekt :D nein, ich bin gerne allein in meiner Haut – zwei von der Sorte wären auch echt nicht tragbar. xD